2005 Pinot Noir ‘Réserve’ [Georges Lorentz]

PNGL

Hinter Georges Lorentz verbirgt sich niemand anderes, als der nicht ganz unbekannte Name Gustave Lorentz aus Bergheim im Elsass. Also jener Elsässer, der zum Beispiel mit seinen Gewürztraminern Furore macht. Mehr oder weniger.
Eher selten ist in Deutschland ein Pinot Noir aus diesem Teil Frankreichs zu finden. Und das ist auch nicht wirklich schlimm, denn hier haben wir einen ziemlich klassischen Spätburgunder im Glas. Der ‘Réserve’ ist sauber, aber doch recht einfach und hält sich sowohl in Frucht und Power zurück.
Solo ein ziemlich einsilbiger Typ, aber zur deftigen elsässischen Küche ein durchaus passender Kandidat.

(Gefunden in… Straßburg)

Song zum Wein:
Gustave Parking – ‘Tcherno-bile’
Hier kurz reinhören (via iTunes).

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.