Bottle Shock. Der Film (irgendwie) zur Weinjury von Paris

Endlich mal wieder ein Film zum Thema Wein. Das ist schon mal gut. Das Thema ist, zumindest ansatzweise, die sog. Weinjury von Paris. Das ist schon mal nicht schlecht.

BS

Einer der Hauptdarsteller, ist der von mir sehr geschätzte Alan Rickman. Das ist schon mal sehr gut. Nicht so gut ist, dass die Kritiken bislang eher durchwachsen sind. Aber, die Geschmäcker sind verschieden, die Erwartungen auch und so kann sich ab 8. August in ‘ausgesuchten Theatern’ (mit anderen Worten: Pech, liebe Kino- und Weinfreunde in der Provinz) jeder seine eigene Meinung bilden. Das werde ich auch tun und solange gibt’s hier schon mal den Trailer:

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.