VOSS Sparkling

VOsssssss

Da haben wir also eines dieser Luxuswässerch… Premiumwasser, welches noch dazu ein idealer Weinbegleiter sein soll. Das mag am Geschmack liegen, oder am Preis. Womöglich geht man davon aus, dass Weintrinker nicht ganz so preissensibel sind. Denn für ein normale Flasche ist mehr Geld auf den Tisch zu legen, als der Durchschnittsdeutsche für einen Liter Wein ausgibt. So auch beim VOSS aus Norwegen.
In einer recht Wasser untypischen Flasche, designed von Calvin Klein himself… Dieses Gerücht hält sich hartnäckig. In Wirklichkeit aber, war nur dessen ehemaliger Kreativdirektor an der Entwicklung beteiligt. So sieht die Flasche dann auch eher nach einer Familenpackung ck one, als nach einem Grundnahrungsmittel aus. Nichts gegen ordentliches Design, aber wenn man sich nicht sicher ist, ob in den Mund oder auf den Hals, stimmt etwas nicht. Und was hilft ein transparentes und klares Design, wenn es durch eine Vielzahl von Aufklebern (Preis, Glaspfand, Beschreibung) in die Realität des deutschen Lebensmittelhandels zurückgeholt wird.
Ach, der Inhalt. Der ist erstaunlich gut und wirklich anders. Sauber, klar, weich, ohne einen irritierenden Nebengeschmack. Es schmeckt im positiven Sinne nach nichts. Etwas viel sparkling, allerdings. Ich würde eher zum stillen VOSS greifen. Oder zu einem glanzloseren, biederen und natürlicheren Wasser aus… Von wo auch immer.

[Gefunden im… KaDeWe.]
Song zum Wein Wasser: The Waterboys – ‘Spirit’
Hier kurz reinhören (via iTunes).

2 KOMMENTARE

  1. Gotorio sagt:

    Immerhin aber kann die Dame von Welt beim Wochenendtrip in eine fremde Stadt mit der Voss-Flasche in der Hand umher laufen, ohne an Eleganz zu verlieren – im Gegensatz zu anderen hässlichen Wassermarkenflaschen.

  2. Die wahre Dame von Welt benötigt solchen Schnickschnack doch gar nicht. Diese kleidet notfalls auch eine Dose River Cola (Aldi).
    Aber etwas mehr ordentliches Design in der Lebensmittelbranche könnte trotzdem nicht schaden.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.