Gut und Edel

Klecks

Dass die BILDzeitung zwar oft gelesen wird, aber trotzdem ziemlich evil ist, dürfte wohl klar sein. Ob im Umkehrschluss der/die/das BILDblog damit automatisch gut ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. Oder auch nicht.
Aber ganz klar ist, dass die Markgräfler Gutedelgesellschaft e.V. nicht nur gute Sprüche drauf hat (‘Guter Wein, in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht’), sondern auch eine Rebsorte clever zu promoten weiß.
Da können sich einige andere, hochoffizielle Verbände aber mal eine ordentliche Scheibe abschneiden. Respekt!

2 KOMMENTARE

  1. Iris sagt:

    für so einen guten Spruch wäre eine Winzergenossenschaft in Frankreich leider schon längst vor dem Kadi gelandet…

  2. Na und hier läuft es so: Ein paar Jahre bekommt davon niemand irgendwas mit. Dann entdeckt es die BILD und ein Aufschrei geht durch die ganze Gesellschaft, warum ein paar Jahre davon niemand irgendwas mitbekommen hat. Danach gibt es eine Diskussion (inkl. TV-Sendungen) warum so was in England geht und in Frankreich nicht und dann kommt ein Gesetz welches das, für jedes Bundesland im einzelnen regelt.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.