Der Depp und das Weinparadies

John ‘Johnny’ Christopher Depp II wendet sich nach hartem Stoff nun offenbar auch etwas weicherem zu. Der bekennende Fan französischer Rotweine der Preiskategorie ‘exorbitant plus’ hat seiner Lebensabschnittsgefährtin Vanessa Paradies angeblich ein Weingut gekauft. Dieses soll sich in der Nähre ihrer Villa in Plan de la Tour bei St.Tropez befinden.
Es bleibt zu hoffen, dass man sich nicht auf die ausschließliche Hilfe eines ‘flying winemakers‘ verlassen muss, denn das Gut besitzt nach Angabe der örtlichen Weinkooperative keine Einrichtungen zur Weinerzeugung.
Und hoffentlich kommt bei der Preisgestaltung nicht auch noch Obelix zur Hilfe …

[via]

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.