2004 Douro DOC [Quinta da Covada]

DO.

Schöne, ungefilterte Tinte mit einem recht rauen Touch aus Back(?)pflaumen und Früchten. 60% Tinta França, 20% Tinta Roriz, 20% Tinta Barroca. Ein Wein für Jungs mit einem Pferd unter dem Arsch.
Es sieht so aus, als ob der ‘Fabelhaft‘ einen Bruder bekommen hätte. Bliebe nur die Frage ob einen größeren oder gar einen großen…

[Gefunden bei… rotweiss. Wein für Alle!]

Song zum Wein:
Beastie Boys – ‘Sabotage’
Hier kurz reinhören (via iTunes).

4 KOMMENTARE

  1. Elvinjo sagt:

    Der Fabelhaft hat viele Brüder in Portugal. Die meisten sind größer, die waren aber alle nicht bei Kerner.
    Von der Quinta da Covada gibt es übrigens noch einen Wein für echte Cowboys: Pinalta

  2. Catrin sagt:

    Vielen Dank an Elvinjo, für die Erwähnung des Pinalta.
    Die Beschreibung trifft exakt auf den von Elvinjo genannten Pinalta 2004 V.Q.P.R.D. zu.
    Es gibt ein weiteres Weingut am Douro, das ebenfalls “Quinta da Covada” heißt, und sich diesen Namen auch hat schützen lassen, aber den Pinalta nicht herstellt.
    Der Pinalta ist der einzige Wein, den die Quinta da Covada unter der Leitung von Antonio Alves Ferreira und Hugo Giumaraes herstellt.
    Um Missverständnissen vorzubeugen würde ich gerne wissen, ob die Beschreibung tatsächlich zufällig auch auf den abgebildeten Wein zutrifft und um welches Weingut es sich bei diesem Wein handelt.

    Vielen Dank

    Catrin

  3. Charles B. sagt:

    [Update] Das hat mir dann doch keine Ruhe gelassen.
    Quinta da Covada, Pinhão Valley. Der Wein wird exklusiv von rotweiss vertrieben. Der Produzent ist Antonio Alves Ferreira.

  4. Catrin sagt:

    vielen Dank an Charles B. für die schnelle Antwort.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.