My Last Supper

MLS

Eigentlich sollte man meinen, dass nach dem ‘Ich habe meine eigene Kochsendung’-Kochbuch, dem ‘Ich war schon mal in einer Kochsendung’-Kochbuch, dem ‘Ich bin der Moderator einer Kochsendung’-Kochbuch, dem ‘Ich kann zwar nicht kochen, aber dumm rumlabern’-Kochbuch, dem ‘Ich habe schon einmal einen Koch gesehen’-Kochbuch, dem ‘Ich haben zwar keine Ahnung, aber mein Management hat gesagt, dass Kochbücher sich gerade gut verkaufen’-Kochbuch und dem ‘Ich war schon zweimal beinahe tot’-Kochbuch das Thema Kochbuch entgültig ausgebrannt sei.
Sollte man, denn jetzt gibt es ‘My Last Supper. 50 Great Chefs and Their Final Meals: Portraits, Interviews, and Recipes.’ (Unbezahlter Link zu Amazon) von Melanie Dunea.
Diese hat einfach mal 50 Köche gefragt, welches denn ihr letztes Mahl wäre, so sie denn die Wahl hätten.
Geantwortet haben Ferran Adrià, José Andrés, Dan Barber, Lidia Bastianich, Mario Batali, Rick Bayless, Michelle Bernstein, Daniel Boulud, Anthony Bourdain, Scott Conant, Gary Danko, Hélène Darroze, Alain Ducasse, Wylie Dufresne, Suzanne Goin, Gabrielle Hamilton, Fergus Henderson, Thomas Keller, Giorgio Locatelli, Masa Kobayashi, Nobu, Jamie Oliver, Jacques Pépin, Gordon Ramsay, Michel Richard, Eric Ripert, Marcus Samuelsson, Charlie Trotter, Jean-Georges Vongerichten, und und und…
Und als ob das nicht schon reichen würde, hat Annie Leibovitz die Köche auch noch ‘abgeschossen’. Im Time Magazine gibt es davon eine kleine Auswahl.

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.