Blubb blubb blubb.

blub.

Hmmm?! Vielleicht schätzt man beim Deutschen Weininstitut die eigenen Beiträge doch ziemlich realistisch selbstkritisch ein? Auf der Website (siehe Screenshot) kann man diesen Eindruck gelegentlich bekommen…

EIN KOMMENTAR

  1. Wein**** sagt:

    Klasse Beitrag! Richtig guten und preisgünstigen Wein gibt es in meinem Onlineshop. Schaut doch einmal bei mir unter…

    [edit durch admin]

    … und so weiter. Das ist die gereinigte Hinterlassenschaft eines Kommentar-Spammers. Also liebe Freunde, hört nicht auf die PR-Fuzzies, ‘Werbung’ in Blog-Kommentaren bringt rein gar nichts. Höchstens Ärger. Für euch.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.