2005 TRIE rot [Günter & Regina Triebaumer]

Trie.

Ach wie schön! Ein Wein, der äußerst schick verpackt ist und auch noch farblich sehr gut zum Weincasting-Layout passt.
Aber ok, dass ist natürlich Geschmacksache.
Apropos Geschmacksache, wir haben hier einen mit St. Laurent und Cabernet Sauvignon getunten Zweigelt, mit einer recht fruchtigen Nase.
Im Mund ist das alles dann deutlich flacher, geht aber als recht süffiger Einsteiger ohne Probleme durch. Es lohnt sich sogar etwas Luft ran zu lassen. Ich hatte den Eindruck, dass dies den ‘TRIE’ noch etwas nach vorne pushen kann.
Würde ich als etwas sexiererererers Pendant zum ‘großen’ Heinrich red sehen… Vielleicht nicht beim Preis, aber ein ‘klitzkleinbüsch’n’ beim Inhalt und vor allem bei der Verpackung. Na denn, Prost. Mahlzeit.

[Gefunden bei… rotweiss. Wein für Alle!]

Song zum Wein:
Massive Attack – ‘Three’
Reinhören (und wie?) bei:
Massive Attack - Protection - Three

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.