2003 ‘African Star’ Shiraz/Pinotage [Stellar Winery]

AStar 03

Ganz nett sieht er ja aus, der ‘African Star’. Dazu kommt noch ‘Bio‘, ‘Fairtrade‘ („Wir unterstützen mit dem Verkauf dieses Weines das Projekt ‚Organic Gardening’ in Südafrika“) und ein Preis der knapp die fünf Euro Marke gerissen hat. Geht das auf?
Jein.
Der rote Afrikaner ist mit seiner recht flachen Fruchtigkeit eher am Pinotage als am Shiraz und auch sonst recht schlicht, aber gut trinkbar.
Im Supermarkt braucht er sich sicherlich nicht zu verstecken, für höhere Weihen fehlt aber noch einiges an Charakter.
Wer im Supermarkt gerne ein gutes Gefühl hat, kann also beruhigt zugreifen… viel beruhigter als beim Österreicher aus dem gleichen Regal.

[Gefunden bei… tegut…]

Song zum Wein:
Jonathan Butler – ‘African Moon’
Reinhören (und wie?) bei:
Jonathan Butler - Surrender - African Moon

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.