2004 Liebfraumilch Lieblich [Thomas Rath Collection]

Liebes Frauchen.

Man kennt das ja, wenn man beim Pizzaservice eine entsprechend große Order aufgibt, kommt man in den Genuss der zur Zeit stattfindenden, aber eigentlich immer gültigen ‘Aktiooon’. Diese beinhaltet aber leider nie etwas von Ben & Jerry’s, sondern im besten Fall Pizzabrö… Pizzarolls, meistens aber eine Flasche (Billig-)Lambrusco. Da sich dem bewussten Weintrinker allein schon beim Namen wirklich alles zusammenzieht, weißt man die angebotene ‘Aktiooon’ freundlich zurück.
Um dann bei der Lieferung, als Überraschung, eine Flasche ‘Liebfraumilch’ überreicht zu bekommen. Aja.
Was mir aber die Gelegenheit gibt, dieses Phänomen mal unter die Lupe zu nehmen.
Also, auch gut gekühlt zeigt sich hier mal wieder, dass der Begriff ‘Qualitätswein’ eine Kundenverarsche par excellence ist. Daser Bouquet Geruch ist schwer zu definieren, etwas Kratziges mit einem Hauch Frucht am fernen, fernen Horizont.
Der erste Schluck ist eigentlich ganz ok, geht in die Richtung ruppig-süßer Apfelwein. Kippt aber nach einer Sekunde in Richtung Frostschutzmittel mit bitter-süßem Nachgeschmack, mit Betonung auf bitter. Den man dazu nicht mehr los bekommt…
Darum kann ich mir sehr gut vorstellen, dass man dafür seinen Namen nicht hergeben will und sich hinter der Abfüller-Nummer D-RP 342 899 versteckt.
So, ich muss dann erstmal meinen Mund ausspülen gehen…

[Gefunden bei... durch Pizzaland Dresden]

Song zum Wein:
Die Flippers – ‘Weine nicht kleine Eva’
Reinhören (und wie?) bei:
Die Flippers - Die Flippers: Die größten Hits - Weine nicht kleine Eva

4 KOMMENTARE

  1. Bigel sagt:

    D-RP 342899 ist die Abfüllernummer der Weinkellerei REH KENDERMANN in Bingen. Wobei die Rohware sicherlich nicht von Reh Kendermann stammt.

  2. Charles B. sagt:

    Merci, danke!

  3. Holzmann Dieter sagt:

    Du hast keine ahnung wie ein Billig Wein schmecken muß denn für einen Billig Wein schmeckt dieser ganz gut und du kannst nicht in einer Pizzaria eine Gratis Flasche Wein im Wert ab 50€ erwarten Du Spacko

  4. Charles B. sagt:

    Ich erwarte von einem Pizzaservice grundsätzlich keinen Wein. Weder auf meine Rechnung, noch ‘geschenkt’. Den geschätzten Einkaufspreis für diese Brühe in Höhe von 49 Cent, würde ich viel lieber dem unterbezahlten Lieferanten mit auf das Trinkgeld legen.
    Und Du lieber Dieter, solltest nicht soviel billigen Fusel picheln, sonst geht es nicht nur mit Deiner Grammatik und Rechtschreibung, sondern auch mit Dir weiter in den Keller.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.