Mangas, Tangas und Wein.

WC_Man_ga.

Naja, man muss sie ja nicht mögen, die Mangas. Die japanische Version der eigentlich von mir sehr geschätzten Comics. Dass dies viele anders sehen, beweist ein kurzer Blick in die proppenvollen Regale in den entsprechenden Abteilungen der Buchhandelsketten.
Die Mangas boomen, von der pinkibunti Kleinmädchen-Version für kleine Mädchen, bis hin zur nichtganzsobunti Kleinmädchen-Version für allein stehende Herren Erwachsene.
Darüber hinaus gibt es sogar Mangas mit gänzlich unanrüchigen Adult Content, Mangas über Wein. Die Serie ‘Sommelier’ handelt, wie der Name schon sagt, von einem japanischeren Sommelier und seinen Abenteuern in Frankreich. Eine Art James Bond mit der Lizenz zur Flasche.
Auch ‘Les gouttes de Dieu’ beschäftigt sich mit französischen Wein. Offenbar so gut, dass dieser in Japan und Südkorea neue Verkaufsrekorde einfährt. Während die, dort naturgemäß eher konsumunkritische Massen, mit den Heften unterm Arm, die erwähnten Weine wie Château Mont Pérat 2001 ordern.

[via]

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.