‘Liebe isst …’

… ein Witz. Jedenfalls auf ProSieben. Im angeblichen ‘Single-Dinner’ koch… erhitzen männliche Angehörige der gehobenen bildungsfernen Schicht in einem peinlichen Wettbewerb Lebensmittel, um eine weibliche Angehörige der gehobenen bildungsfernen Schicht, von sich als möglichen Kopulationspartner zu überzeugen.
Natürlich geht es nicht darum den besten Koch zu küren, sondern sich über den größten Koch-Deppen lustig zu machen.
Sollte der Mist nicht morgen abgesetzt werden, erwarten den Zuschauer vier Staffeln á 30 Minuten. Übrigens von den Machern der “Die Alm“ und der “Die Burg”.
Ich konnte es ja nicht lassen… Warum liegen denn die Privatkanäle auf der Fernbedienung extra ganz ganz hinten?

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.