Riesling Trocken Qualitätswein [Rotkäppchen]

Rotkappe Riesling.

Rotkäppchen und Wein (‘Rotkäppchen Qualitätswein’)? Manch einer rümpft schon bei Rotkäppchen und Sekt die Nase. Wie auch immer, der Erfolg auf der Sektschiene hat wohl Mut gemacht, um sich auch mal in Wein zu versuchen.
Obwohl Rotkäppchen ‘groß in das Weingeschäft einsteigen’ möchte, ist das Ganze aber noch ein Versuchsballon, der über ca. 30 ausgewählten Supermärkten in Neufünfland schwebt.
Was erwartet uns? Ein Riesling, nicht etwa aus dem Saale-Unstrut-Gebiet, sondern ein waschechter Wessi aus Rheinhessen, ‘mit fruchtiger Note – im Duft…’ soll man ‘… Nuancen von Pfirsich und Apfel’ entdecken. Und das ist eigentlich ganz richtig und auch schon alles. Charakter und Tiefgang? Fehlanzeige. Ein Massenprodukt, welches nahe an einem Blanchet ist und mit anderen Freyburgern á la Pawis höchstens den Namen Riesling gemeinsam hat.
So bleibt die Frage nach der eigentlichen Notwendigkeit eines Rotkäppchen Qualitätsweins. Was wohl auch der Zielgruppe durch den Kopf zu gehen scheint, denn hinter vorgehaltener Hand heißt es, der Absatz aller Varianten würde sich in recht überschaubaren Grenzen halten.
So ist es wohl nicht unwahrscheinlich, dass dem Versuchsballon ‘Rotkäppchen Qualitätswein’ bald wieder die Luft ausgehen könnte.
Und darüber muss man, außer im Hause Rotkäppchen, auch nicht wirklich traurig sein…

[Gefunden in… Rotkäppchen Sektkellerei, Freyburg/Unstrut]

Song zum Wein:
Beck – ‘Loser’
Reinhören (und wie?) bei:
Beck - Mellow Gold - Loser

[Nachtrag April 2007]
Offenbar war Rotkäppchen mit dem Test doch zufrieden. Der Wein ist offiziell im Handel und wird entsprechend beworben.

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.