The Port Problem.

Das bei Musikern Sex, Drugs and Rock n´ Roll Alcohol manchmal in einem gewissen Zusammenhang stehen, dürfte ja bekannt sein. Sogar hinter den Kulissen des Musikantenstadls, soll Backstage gelegentlich die eine oder andere Line gezogen werden.
Von ganz neuer ‘Qualität’ dürfte aber Tom Chaplin’s (Frontman der zurzeit recht erfolgreichen Band ‘Keane‘) Abhängigkeit sein. Laut Kollege Serge Pizzorno von ‘Kasabian‘ soll Tom ein Portwein-Problem haben…

[via virgin.net]

[Nachtrag]
Ob da etwas dran ist, also an der Portwein-Geschichte, kann ich nicht sagen. Es kann natürlich sein, dass Mr. Pizzorno nur etwas Aufmerksamkeit generieren wollte, um das neue Album von ‘Kasabian’ zu promoten…

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.