2005 Traminer Spätlese Trocken [Lutz Müller]

Lutz Mueller Traminer.

Auch das Weingebiet Sachsen hat seinen jungen Wilden, den Winzer Lutz Müller. Der hat sein Weingut an den Dresdner Elbhängen, also in touristischer Top-Lage. Und Top sind auch die meisten seiner Weine.
Dieser Traminer kann es durchaus mit vielen deutschen ‚Kollegen’ aufnehmen.
In der Nase ein honig-fruchtiges Früchtchen, welches seine 14 % Alkohol gar nicht erst verstecken möchte. Im Mund macht der Honig etwas Platz für Pfirsiche und eine knackige Säure.
Wer sich aber ein Fläschchen sichern möchte, muss entweder das Internet (www.winzer-mueller.de) bemühen, oder seinen Hintern in Richtung Weingut bewegen. Der Blick von dort oben, in Richtung Dresden, lohnt dann aber doppelt.

[Gefunden bei... Winzer Lutz Müller]

Song zum Wein:
Tosca – ‘Honey’
Reinhören (und wie?) bei:
Tosca - Suzuki - Honey

EIN KOMMENTAR

  1. v8gott2 :-) sagt:

    sehr witzig herr müller:-) aber kannsch ja machen wennsch mal wieder in der gegend bin:-) feix:-)

    [admin]
    v8gott2 ist schon ne witzige granate. der teil des kommentares, der noch verwirrender war und überhaupt gar nichts mit dem beitrag zu tun hatte wurde trotzdem rausgeschmissen.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.