Juhuuu! WM-Wein war ein Renner!

Von den 55 Betrieben, die unsere Steilvorlage genutzt hatten, ihre Weine mit den offiziellen Fifa-Logos zu vertreiben, hat die Mehrzahl diese Chance professionell in einen Treffer verwandelt. Insgesamt wurden rund 2 Mio. Flaschen WM-Wein (Amk.: mit Preisen überwiegend zwischen 3,50 und 7 Euro) abgesetzt. Somit hat sich unsere Investition in die WM mehr als gelohnt

, meint Thomas Klaas, Bereichsleiter Inlandsmarketing im Deutschen Weininstitut.

Große Zufriedenheit herrscht insbesondere bei den Kellereien und Genossenschaften, die den Lebensmittelhandel beliefert haben. Der Handel habe das WM-Weinkonzept mutig angenommen…

und verschleudert jetzt die Restbestände, wie heute gesehen, für zweifuffzich pro Flasche.

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.