2004 Côtes du Rhône Réserve [Perrin & Fils]

Perrin & Fils CdR

Gut, man muss sie nicht mögen. Vielen ist das Zeug zu trocken, die mögen es lieber schön fruchtig. Ist ja der Trend. Ich konnte mich schon immer sehr mit den Rhônies anfreunden. Da brauchte man mich eigentlich gar nicht zu überraschen. Ist aber doch gelungen, diesem Côtes du Rhône Réserve ist das doch tatsächlich gelungen. In Mund und Nase ein wirklich wunderbarer CdR, aber jetzt kommt es: Frucht! Ja, Frucht. Himbeere würde ich sagen. Ich habe keine Ahnung wie die das Aroma hinbekommen haben, aber es passt. Auch so was ist eine “Ecke und Kante”, so wie ich es mag.
Übrigens, Perrin & Fils bloggen auch. Ich gehe jetzt mein Französisch aufpolieren.

[Gefunden bei... rotweiss. Wein für Alle!]

Song zum Wein:
Carouge – ‘Framboise’
Reinhören (und wie?) bei:
[iTunes Verlinkungsmaschine geht gerade nicht, darum diesmal ohne Link]

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.