2005 Grauer Burgunder Trocken [Weingut Pawis]

Freyburg/Unstrut ist mehr als nur die Rotkäppchen Sektkellerei. Im Raum Freyburg gibt es mehr zu entdecken. Das Weingut Pawis zum Beispiel. Prädikatsweingut und Dreitraubenträger im Gault Millau 2006. Die können sich doch nicht irren? Oder?
Nein. Schon dieser Einsteiger, der Grauburgunder hat was. Fruchtige Aromen (Apfel, I think.) flattern leicht, aber nicht flach durch Nase und Gaumen. Für einen Grauburgunder eine ganz schön üppige Säure, die aber trotzdem ziemlich elegant. So schmeckt der Sommer. Und der darf dann auch gerne 8,50 Euro kosten.

[Gefunden bei... Weingut Pawis.]

Es gibt leider noch keine Kommentare.

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Sie müssen einglogged sein um einen Kommentar abgeben zu können.